Herzlichen Dank.

eingetragen am 21.04.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Herzlichen Dank.

eingetragen am 17.04.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Herzlichen Dank.

eingetragen am 16.04.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Herzlichen Dank.

eingetragen am 15.04.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Herzlichen Dank.

eingetragen am 15.04.2018
Kategorie: Wasser/Kanal/Gewässer

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Herzlichen Dank.

eingetragen am 10.04.2018
Kategorie: Sicherheit/Gesundheitsgefährdung

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Müll an den Straßenrändern

eingetragen am 29.03.2018
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

in Bearbeitung

Sehr geehrte Damen und Herren, über den Winter hat sich wieder reichlich Müll entlang den Straßenrändern angesammelt. Besonders entlang der gesamten Mödlinger Straße und in den Grünbereichen der Brown Bovery Straße... Kann der Müll bitte entfernt werden? Danke!


aktueller Status

bearbeitet am 2018-04-03

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation vor Ort überprüfen und eine Reinigung der gemeindeeigenen Grünflächen veranlassen.


Strassenbeleuchtung Martonygasse

eingetragen am 21.03.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

weitergeleitet

Guten Abend, die Straßenbeleuchtung in der Martonygasse ist seit gestern Abend ausgefallen. Bitte um Kontaktierung der Fachfirma. Mit freundlichen Grüßen!


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-22

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die zuständige Fachfirma wurde bereits mit der Behebung des Schadens beauftragt.


Martonygasse ohne Beleuchtung

eingetragen am 21.03.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

weitergeleitet

Seit Dienstag den 20.03.2018 funktioniert die Straßenbeleuchtung in der Martonygasse wieder nicht. Bitte um dauerhafte Behebung dieses immer wieder auftretenden Problems!


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-22

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die zuständige Fachfirma wurde bereits mit der Behebung des Schadens beauftragt.


Frostaufbrüche

eingetragen am 18.03.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

in Bearbeitung

Da nach einer Aussendung die Gemeinde über sehr viel Geld verfügt, sollten endlich die Frostaufbrüche (sind teilweise noch aus der Saison 2016/2017), in der Laxenburgerstraße zwischen Hackl Kreuz Weg und Lindengasse beseitigt werden. Hier gibt es meterlange Risse die bis zu 5 cm breit sind (Sturzgefahr für Einspurige) und tiefe Schlaglöcher. Der Belag schaut wie ein Riesenpuzzle aus. Es währe schön wenn bei den Beitrag auch eine Vollzugsmeldung erfolgen würde.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-19

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die angesprochenen Schäden sind bereits erfasst und in das Sanierungsprogramm 2018 aufgenommen.


Verkehrsschilder

eingetragen am 18.03.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

in Bearbeitung

Wann werden die "schief montierten Verkehrszeichen" (Beispiel, Hauptstraße Höhe Ord.Dr. Stadter, Gartengasse- Bahnstraße usw.) endlich gerade gerichtet? Sollte eigentlich eine Garantieleistung der ausf. Firmen sein. Und wann werden die Zusatztafeln - wie in der StVO vorgeschrieben - in die Fahrtrichtung zeigent montiert? Wer kontrolliert diese Arbeiten? Wäre schön wenn eine n Vollzugsmeldung hier angezeigt wird!


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-19

Danke für Ihren Hinweis. Wir werden die Verkehrszeichen vor Ort besichtigen und entsprechende Maßnahmen veranlassen.


Herrenloser KFZ Anhänger

eingetragen am 02.03.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

angenommen

Sehr geehrte Damen und Herren, seit Montag steht am Eumigweg vis á vis der alten Kammfabrik ein absolut herrenloser, unbeleuchteter KFZ Anhänger. Dieser hat kein Kennzeichen, kein Zugfahrzeug und gehört offensichtlich niemanden. Bitte leiten Sie notwendige Schritte ein, da dieser auch Nachts eine Risiko darstellen kann.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Angelegenheit überprüfen.


20cm tiefe Löcher am Gehsteig

eingetragen am 22.02.2018
Kategorie: Sicherheit/Gesundheitsgefährdung

in Bearbeitung

Die Firma Streit, bzw Firma Kargl haben auf der Hauptstraße (Höhe Apotheke bis Billa) die Lampen getauscht die alten Löcher ca 20 cm offen lassen. Gefährliche Stolperfalle, wo man mit einem Fuß leicht reinrutschen kann. So schon nicht auffällig, mit dem Schnee noch weniger. Eine Knöchelverstauchung oder Bänderzerrung holt man sich da ganz leicht, wenn man stürzt auch noch mehr. Diese Löcher müssten umgehend zumindest mit einen Pfosten markiert werden.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation vor Ort überprüfen. Bitte entschuldigen Sie die verspätete Rückmeldung, die auf technische Probleme mit dem Abruf der Bürgerradarmeldungen zurückzuführen ist.


20cm tiefe Löcher am Gehsteig

eingetragen am 22.02.2018
Kategorie: Sicherheit/Gesundheitsgefährdung

in Bearbeitung

Die Firma Streit, bzw Firma Kargl haben auf der Hauptstraße (Höhe Apotheke bis Billa) die Lampen getauscht die alten Löcher ca 20 cm offen lassen. Gefährliche Stolperfalle, wo man mit einem Fuß leicht reinrutschen kann. So schon nicht auffällig, mit dem Schnee noch weniger. Eine Knöchelverstauchung oder Bänderzerrung holt man sich da ganz leicht, wenn man stürzt auch noch mehr. Diese Löcher müssten umgehend zumindest mit einen Pfosten markiert werden.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation vor Ort überprüfen. Bitte entschuldigen Sie die verspätete Rückmeldung, die auf technische Probleme mit dem Abruf der Bürgerradarmeldungen zurückzuführen ist.


Lampe im Verkehrspiegel

eingetragen am 22.02.2018
Kategorie: Sicherheit/Gesundheitsgefährdung

in Bearbeitung

Sehr geehrte Damen und Herrn, Ich finde es ja toll das Ihr neue Lampen an der Hauptstraße montiert, aber hat sich wer was dabei gedacht eine Lampe genau vor einem Verkehrsspiegel zu positionieren? Den dieser Spiegel ist somit unbrauchbar. Es ist schon schwierig genug aus der Linkegasse hinaus zu fahren auf die Hauptstraße um ab zubiegen das man sieht ob Autos von Biedermansdorf hinauf kommen oder nicht, aber jetzt ein Hilfsmittel so zu verdecken ist eine Zumutung. Ist ein Verkehrspiegel nicht dafür da das man ihn benützt und auch um zu sehen ob Auto kommen oder nicht ?? Vielen Dank und liebe Grüße

Fotobeitrag
aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation vor Ort überprüfen. Bitte entschuldigen Sie die verspätete Rückmeldung, die auf technische Probleme mit dem Abruf der Bürgerradarmeldungen zurückzuführen ist.


Hundekot

eingetragen am 09.03.2018
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

in Bearbeitung

Ich bin selbst Hundebesitzer, aber auch mir graust es vor so manchen Grünflächen, Gehwegen oder Parkplatzflächen. Ich denke nicht, dass es ausreicht mehr Sackerlspender oder Hinweisschilder aufzustellen, da schon ausreichend vorhanden. Jeder verantwortungsvolle Hundebesitzer kann so ein Sackerl einstecken und jederzeit zur Hand haben. Das Wegräumen ist in Sekunden erledigt, aber aus Erfahrung werden sich einige nicht daran halten. Lösungen: Geldstrafen. Wird auch in anderen Ländern so praktiziert. Noch etwas: Die Hunde können nichts dafür, nur ihre Besitzer.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir sind um einen Lösungsansatz für die Problematik bemüht!


Rotlichtausfall Hauptstrasse/Europaplatz

eingetragen am 05.03.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

angenommen

Auf der Hauptstrasse beim Europaplatz ist bei der rechten Ampel Fahrtrichtungs Biedermannsdorf das Rotlicht ausgefallen (Gesehen am 5.3.2018 um 16:00 Uhr)# Vielen Dank für die Reparatur.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Signalanlage wurde bereits repariert. Bitte entschuldigen Sie die verspätete Rückmeldung, die auf technische Probleme mit dem Abruf der Bürgerradarmeldungen zurückzuführen ist.


Radar am Weg nach Biedermannsdorf

eingetragen am 07.03.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

angenommen

Welchen verkehrtechnischen Sinn macht ein Radar mit 50 km/h kurz vor einer 70er Zone? Das ist doch reine Geldmacherei und hat keinen Sicherheitseffekt. So etwas wollte die Bundesregierung ja verhindern- wurde es deshalb so rasch wieder entfernt oder wurden die Gemeindekassen ausreichend gefüllt?


aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Sämtliche Radarstandorte in Wiener Neudorf wurden nach einer Erhebung des Kuratoriums für Verkehrssicherheit von der BH Mödling bzw. einem Sachverständigend der NÖ Landesregierung genehmigt. Die Bestückung der Stationen mit Lasergeräten erfolgt durch die NÖ Landespolizeidirektion ohne Kenntnis der Marktgemeinde Wiener Neudorf.


Baustelle Kindergarten Europaplatz

eingetragen am 08.03.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

in Bearbeitung

Parkverbot vor dem Kindergarten - seit einiger Zeit ist mir aufgefallen dass im Bereich des Parkverbot für die Baustelle vor dem Kindergarten keine Firmenwagen stehen, ob in der früh oder zu Mittag. Deshalb meine Frage: warum könnte man nicht die zwei Parkplätze links vom Kindergarten wieder freigeben, da im Bereich der Baustelle eh 3Parkplätze übrig sind.mfg AIW

Fotobeitrag
aktueller Status

bearbeitet am 2018-03-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Gegebenheiten vor Ort überprüfen.


Problem Hundekot

eingetragen am 19.02.2018
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

in Bearbeitung

Hallo, wie von einigen anderen aufmerksamen Mitmenschen bereits mitgeteilt ist der Weg vom Kindergarten Anningerpark bis zur Hofer Filiale ein unzumutbarer Zustand. Vielleicht können im gesamten Areal noch mehr Sackerlspender und Mistkübel aufgestellt werden um den Hundebesitzern die Ausübung ihrer Pflicht noch weiter zu erleichtern. Vielen Dank & Beste Grüße


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-20

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir sind derzeit bemüht, das Angebot an Hinweistafeln, Sackerlspendern und Mistkübeln zu überprüfen und zu verbessern.


Hundstrümmerl am Wegesrand

eingetragen am 14.02.2018
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

in Bearbeitung

Neulich ging ich den Weg vom alten Kindergarten in der Anningerstraße entlang der Gärten zum Hofer. Es hat mir gegraust. Am Zaun des ehemaligen Kindergartens liegt ein Hundstrümmerl am anderen. Die Wiese schaut aus, wie das Wolfsgehege in Schönbrunn. Ich möchte nicht wissen, wie es riechen wird, sollten die Tage bald wärmer werden. Mit freundlichen Grüßen


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-19

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Hundekotproblematik in den Gemeindemedien wiederholt thematisieren.


Sind alle öffentlichen Flächen ein Hundeklo?

eingetragen am 13.02.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

in Bearbeitung

Die Grünflächen und Gehwege rund um den KGV Anningerblick und den Anningerpark sind mit Hundekot verschmutzt. Extrem betroffen sind der Gehweg in der Triesterstraße (östlich des KGV) sowie die neu gestaltete Wiese östlich des alten Kindergartens. Aber auch der schmale Grünstreifen beim Zaun des neuen Kindergartens ist schlichtweg ein Hundeklo. Anscheinend reicht es nicht aus Sackerlspender aufzustellen. Ich bitte die Gemeinde Streetworker zu engagieren, welche sich unseren überforderten Mitmenschen annehmen.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-19

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Hundekotproblematik in den Gemeindemedien wiederholt thematisieren.


Abwasserkanal

eingetragen am 18.02.2018
Kategorie: Wasser/Kanal/Gewässer

in Bearbeitung

Im Aubereich in Wiener Neudorf, kurz nach der Holzbrücke der HTL, ist auf der linken Bachseite ( flussbwärts) ein großes Kanalrohr sichtbar. Geschätzte 5 m daneben, flussabwärts, dürfte - versteckt hinter den Böschungssteinen - ein weiteres, dünnes Kanalrohr in den Bach münden ( vermutlich vom unweiten Pferedestall??) . Daraus sind eindeutig WC- Abwässer samt Papier zu erkennen..... ersichtlich auch an den WC Papier- Fetzen an den Ästen, die an dieser Stelle im Bach sind. Kann man sich bitte darum kümmern? Danke


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-19

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation überprüfen.


Absperrung

eingetragen am 14.02.2018
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

angenommen

Im Mödlingbach beim AMZ liegt die Absperrung für die Fußgängerbrücke im Bach. Dadurch könnten Autos über die Fußgängerbrücke fahren! Auch liegt wieder einiges an Müll im Mödlingbach.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-15

Danke für Ihren Hinweis. Unser Wirtschaftshof wurde soeben informiert.


Einfahrt

eingetragen am 09.02.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

in Bearbeitung

Die Zufahrt zum Parkplatz der Zentralapotheke ist baulich nicht optimal. D.h., beim Überqueren des neulich gestalteten Rad u. Fußgängerweges bzw. beim Einbiegen zum Parkplatz, gibt es eine peinliche Situation. Man fährt fast immer auf die spitzen Randsteine des neuen Gehweges auf. D. h., die Randsteinführung ist zwar bei der Zufahrt unterbrochen, aber ganz scharfkantig. Ein scharfes Eck ist dort gegeben, was beim Autofahren recht unangenehm ist, wenn man auffährt. Vor allem dann, wenn ein Auto bei der Aus-bzw. Einfahrt vom Parkplatz entgegenkommt.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation vor Ort überprüfen.