Herzlichen Dank.

eingetragen am 22.02.2018
Kategorie: Sicherheit/Gesundheitsgefährdung

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Herzlichen Dank.

eingetragen am 22.02.2018
Kategorie: Sicherheit/Gesundheitsgefährdung

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Herzlichen Dank.

eingetragen am 22.02.2018
Kategorie: Sicherheit/Gesundheitsgefährdung

neu

Ihr Beitrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Ihren Hinweis innerhalb der nächsten 48 Stunden bearbeiten. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald dies passiert ist.


Problem Hundekot

eingetragen am 19.02.2018
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

in Bearbeitung

Hallo, wie von einigen anderen aufmerksamen Mitmenschen bereits mitgeteilt ist der Weg vom Kindergarten Anningerpark bis zur Hofer Filiale ein unzumutbarer Zustand. Vielleicht können im gesamten Areal noch mehr Sackerlspender und Mistkübel aufgestellt werden um den Hundebesitzern die Ausübung ihrer Pflicht noch weiter zu erleichtern. Vielen Dank & Beste Grüße


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-20

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir sind derzeit bemüht, das Angebot an Hinweistafeln, Sackerlspendern und Mistkübeln zu überprüfen und zu verbessern.


Hundstrümmerl am Wegesrand

eingetragen am 14.02.2018
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

in Bearbeitung

Neulich ging ich den Weg vom alten Kindergarten in der Anningerstraße entlang der Gärten zum Hofer. Es hat mir gegraust. Am Zaun des ehemaligen Kindergartens liegt ein Hundstrümmerl am anderen. Die Wiese schaut aus, wie das Wolfsgehege in Schönbrunn. Ich möchte nicht wissen, wie es riechen wird, sollten die Tage bald wärmer werden. Mit freundlichen Grüßen


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-19

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Hundekotproblematik in den Gemeindemedien wiederholt thematisieren.


Sind alle öffentlichen Flächen ein Hundeklo?

eingetragen am 13.02.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

in Bearbeitung

Die Grünflächen und Gehwege rund um den KGV Anningerblick und den Anningerpark sind mit Hundekot verschmutzt. Extrem betroffen sind der Gehweg in der Triesterstraße (östlich des KGV) sowie die neu gestaltete Wiese östlich des alten Kindergartens. Aber auch der schmale Grünstreifen beim Zaun des neuen Kindergartens ist schlichtweg ein Hundeklo. Anscheinend reicht es nicht aus Sackerlspender aufzustellen. Ich bitte die Gemeinde Streetworker zu engagieren, welche sich unseren überforderten Mitmenschen annehmen.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-19

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Hundekotproblematik in den Gemeindemedien wiederholt thematisieren.


Abwasserkanal

eingetragen am 18.02.2018
Kategorie: Wasser/Kanal/Gewässer

in Bearbeitung

Im Aubereich in Wiener Neudorf, kurz nach der Holzbrücke der HTL, ist auf der linken Bachseite ( flussbwärts) ein großes Kanalrohr sichtbar. Geschätzte 5 m daneben, flussabwärts, dürfte - versteckt hinter den Böschungssteinen - ein weiteres, dünnes Kanalrohr in den Bach münden ( vermutlich vom unweiten Pferedestall??) . Daraus sind eindeutig WC- Abwässer samt Papier zu erkennen..... ersichtlich auch an den WC Papier- Fetzen an den Ästen, die an dieser Stelle im Bach sind. Kann man sich bitte darum kümmern? Danke


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-19

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation überprüfen.


Absperrung

eingetragen am 14.02.2018
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

angenommen

Im Mödlingbach beim AMZ liegt die Absperrung für die Fußgängerbrücke im Bach. Dadurch könnten Autos über die Fußgängerbrücke fahren! Auch liegt wieder einiges an Müll im Mödlingbach.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-15

Danke für Ihren Hinweis. Unser Wirtschaftshof wurde soeben informiert.


Einfahrt

eingetragen am 09.02.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

in Bearbeitung

Die Zufahrt zum Parkplatz der Zentralapotheke ist baulich nicht optimal. D.h., beim Überqueren des neulich gestalteten Rad u. Fußgängerweges bzw. beim Einbiegen zum Parkplatz, gibt es eine peinliche Situation. Man fährt fast immer auf die spitzen Randsteine des neuen Gehweges auf. D. h., die Randsteinführung ist zwar bei der Zufahrt unterbrochen, aber ganz scharfkantig. Ein scharfes Eck ist dort gegeben, was beim Autofahren recht unangenehm ist, wenn man auffährt. Vor allem dann, wenn ein Auto bei der Aus-bzw. Einfahrt vom Parkplatz entgegenkommt.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation vor Ort überprüfen.


Straßenbeleuchtung Martony-Gasse

eingetragen am 02.02.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

in Bearbeitung

Straßenbeleuchtung bei Martony-Gasse 14 geht im Minutentakt aus und ein.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-02-12

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die zuständige Fachfirma wird mit der Behebung des Schadens beauftragt.


VZ nicht sichtbar

eingetragen am 27.01.2018
Kategorie: Verkehrsflächen

angenommen

Welchem Inkompetenzler ist das eingefallen, das Verkehrszeichen hinter dem Baum zu montieren? Denkt man nicht daran, dass Büume ab dem Frühjahr Blätter bekommen ? Wo ist die Bauaufsicht ?

Fotobeitrag
aktueller Status

bearbeitet am 2018-01-29

Vielen Dank für den Hinweis. Wir überprüfen die Lage vor Ort.


Biber

eingetragen am 28.01.2018
Kategorie: Wasser/Kanal/Gewässer

angenommen

Im Bereich der ehemaligen Gubin Wehr treibt ein Biber sein Unwesen


aktueller Status

bearbeitet am 2018-01-29

Danke für den Hinweis. Wir überprüfen die Situation. Sollte es sich um einen Biber handeln, so steht dieser unter Naturschutz und es müsste ein entsprechendes Verfahren mit dem Amt der NÖ Landesregierung durchgeführt werden.


Müll

eingetragen am 27.01.2018
Kategorie: Bürgeranliegen/Sonstiges

angenommen

Mir ist aufgefallen, dass an der Böschung beim Mödlingbach/AMS viel Müll herumliegt. Könnte auch sein, dass Tiere gefüttert werden? Unter der Brücke ist ein Loch gegraben, wo vermutlich irgendwelche Tiere ihr Zuhause haben. Auch der Baum an der Böschung ist abgebrochen oder Abgenagt worden.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-01-29

Danke für den Hinweis. Wir überprüfen die Situation. Sollte es sich um einen Biber handeln, so steht dieser unter Naturschutz und es müsste ein entsprechendes Verfahren mit dem Amt der NÖ Landesregierung durchgeführt werden.


Ausfall Kreuzungsbereich B17/Hauptstrasse nicht beleuchtet

eingetragen am 11.01.2018
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

angenommen

Wiedermal ist die Beleuchtung im Kreuzungsbereich B17 / Hauptstrasse / Bahnstrasse auf denselben 5 Beleuchtungskörpern defekt. Wird die Beleuchtung im Kreuzungsbereich auch komplett erneuert, wenn die Sanierung der Hauptstrasse und der Bahnstrasse fertig ist? Wäre dringend notwendig, da ein Tausch der Leuchtmittel im monatlichen Abstand nicht sehr kostensparend und umweltfreundlich ist. Vielen Dank auf jeden Fall für die Reparatur.


aktueller Status

bearbeitet am 2018-01-11

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Die Fachfirma wird umgehend mit der Behebung des Schadens beauftragt. Die Straßenraumbeleuchtung im Ortsgebiet wird Zug um Zug modernisiert, so auch im genannten Bereich entsprechend dem Fortschritt der Straßenbaustelle.


Metall-Behälter mit Fußhebel

eingetragen am 29.12.2017
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

in Bearbeitung

Am Ende der Franz-Fürst-Straße gibt es Abfallbehälter für Glas und Metall. Zum Entsorgen von Metall/Alu braucht man eine Hand zum Halten des Korbes, eine zweite Hand zum Öffnen des Deckels und eine dritte Hand :-) zum Einwerfen der Dosen. Es würde uns also die Entsorgung sehr erleichtern, wenn der Metall/Alu-Sammelbehälter einen fußbetätigten Deckelöffner hätte. Bei anderen Standorten gibt es so etwas. Vielleicht könnte man diesen bei nächster Gelegenheit auch bei der Franz-Fürst-Straße aufstellen. Vielen Dank!!


aktueller Status

bearbeitet am 2018-01-02

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden Ihr Anliegen mit dem Entsorgungsunternehmen besprechen.


Mistkübel beschädigt

eingetragen am 24.12.2017
Kategorie: Abfall/Müll/Vandalismus

weitergeleitet

Beim nördlichen Eingang zum RBR 5 Stiege 1 wurde der grüne Mistkübel durch ein umkehrendes Fahrzeug beschädigt und eingedrückt. Bitte um Austausch.

Fotobeitrag
aktueller Status

bearbeitet am 2017-12-27

Danke für Ihre Meldung. Wir haben die Information an den Entsorger weitergeleitet.


Rotlicht bei Ampel

eingetragen am 18.12.2017
Kategorie: Verkehrsflächen

angenommen

Das Rotlicht bei der Ampel Grenzgasse/Bahnstraße (am Gehsteig) funktioniert nicht.


aktueller Status

bearbeitet am 2017-12-19

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Fachfirma wurde mit der Reparatur beauftragt.


Straßenbeleuchtung

eingetragen am 13.12.2017
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

angenommen

Die Straßenbeleuchtung in der Martonygasse ist ausgefallen, bitte um Verständigung der Fachfirma. Danke und freundliche Grüße:


aktueller Status

bearbeitet am 2017-12-14

Danke für Ihren Hinweis. Die zuständige Fachfirma wurde bereits mit der Behebung des Schadens beauftragt.


Verkehrsafel

eingetragen am 07.12.2017
Kategorie: Verkehrsflächen

angenommen

Danke für die Erneuerung der Zusatztafel Ende -in der Laxenburgerstrasse - Höhe Haus Hudribusch Wir stellten heute jedoch fest daß es dort Menschen gibt die eine Verordnung nicht verkraften, den ENDE ist wieder verklebt. Die Herrschaften könnten doch einen Antrag auf Verlängerung des Halteverbotes stellen-vielleicht hilft es...?...


aktueller Status

bearbeitet am 2017-12-11

Vielen Dank für Ihren Hinweis.


Ausfall licht

eingetragen am 05.12.2017
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

in Bearbeitung

Teilweise Ausfall der Beleuchtung in der Mühlgasse


aktueller Status

bearbeitet am 2017-12-06

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die zuständige Fachfirma wird mit der Behebung beauftragt.


Lämbelästigung Hauptstraße

eingetragen am 29.11.2017
Kategorie: Bürgeranliegen/Sonstiges

angenommen

Liebe Gemeinde! In letzter Zeit ist mir vermehrt aufgefallen bzw. Hat es einen einfach geweckt, der Baustellenlärm! Ich kann leider nicht erkennen auf welcher höher das Geschehen ist! Es mag sein, dass der Lärm ab 22.00 los geht! Ich könnte es auch verstehen wenn es einmalig wäre oder nicht stunden diese Baulärm Belästigung! Es ist wirklich laut und keine kurzen Arbeiten. Ich wünsche mir, dass etwaige arbeiten am tag geschehen könnten bzw. Auf Grund des verkehrs evtl. Um eine andere Zeit. Es ist belastent nicht schlafen zu können! Kann hier etwas unternommen werden? Mfg


aktueller Status

bearbeitet am 2017-11-30

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Die nächtliche Lärmentwicklung rührt von Arbeiten an der Trasse der Badner Bahn her, die nur in der Nacht abgewickelt werden können. Diese werden lt. Auskunft der Wiener Lokalbahnen noch diese Woche, maximal 1 Nacht nächste Woche fortdauern.


Verkehrstafel

eingetragen am 23.11.2017
Kategorie: Verkehrsflächen

in Bearbeitung

In der Laxenburgerstrasse - Höhe Haus Hudribusch ist die Zusatztafel - Ende -des Halte und Parkverbotes nicht mehr lesbar .Bitte um Austausch


aktueller Status

bearbeitet am 2017-11-24

Danke für die Mitteilung wir werden dies überprüfen.


Offene Stromabdeckung an Straßenlaterne

eingetragen am 12.11.2017
Kategorie: Sicherheit/Gesundheitsgefährdung

weitergeleitet

Seit mehreren Wochen liegt die Abdeckung an dieser Straßenlaterne abgeschraubt daneben und die Sicherungen sind frei zugänglich. Gerade gegenüber eines Kindergartens ein hohes Gefahrenpotenzial. Bitte um Behebung!


aktueller Status

bearbeitet am 2017-11-13

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Die Fachfirma wurde bereits mit der Behebung des Schadens beauftragt.


Rodung aller Bäume beim Parkplatz Freizeitzentrum

eingetragen am 08.11.2017
Kategorie: Spielplätze/Grünflächen/öffentliche Beleuchtung

angenommen

Ich habe heute mit großem Bedauern festgestellt, dass alle Bäume rund um den Parkplatz beim Freizeitzentrum gefällt wurden. Werden hier neue Bäume gepflanzt, wenn ja wann, und was ist der Grund für diese Rodung? Der Platz schaut jetzt fürchterlich aus. Danke für die Auskunft.


aktueller Status

bearbeitet am 2017-11-08

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Die Kugelrobinien im Bereich Parkplatz FZZ mussten wegen ihres schlechten Zustands und akuter Bruchgefahr gefällt werden. Eine entsprechende Fotodokumentation liegt im Bauamt auf. Die Bäume werden umgehend durch Neupflanzungen ersetzt.


Fuß- und Radwege - Parkplatz für Kfz?

eingetragen am 03.11.2017
Kategorie: Verkehrsflächen

angenommen

Heute Vormittag, 3. November 2017, parkte eine VW-Pritsche der Gemeinde als auch ein weißer Lieferwagen (VW Crafter) einer Gärtnerei am Fuß- und Radweg in unmittelbarer Nähe des Wirtschaftshofes. Egal wie breit Fuß- und Radwege sind, sie sind keine Abstellflächen für Kfz - weder zum Halten, noch zum Parken. Bitte besprechen Sie dies mit Ihren Mitarbeitern und extern engagierten Geschäftspartnern. Außerdem parkte ein (privates) Kfz am Gehsteig Schlossmühlplatz gegenüber der Abfallsammelstation. Besonders durch die Nähe zu den Wohn- und Pflegeheimen im Klosterpark ist das Abstellen des Kfz in der beschriebenen Art und Weise inakzeptabel. Für Personen mit Gehhilfen ist jede Gehsteigkante eine Hürde!


aktueller Status

bearbeitet am 2017-11-07

Vielen Dank für Ihre Nachricht.